Hotel Belvedere

Sukošan als ideal ausgangspunkt
für tagesausflüge

Die extrem gegliederte Küste, die Inseln und die unberührte Natur locken viele Bootsfahrer in diese Gegend. Ein Archipel von 24 größeren und bis zu 300 kleinen Inseln und Klippen, 3 Naturparks - Telašćica, Velebit und Vransko jezero und 5 Nationalparks - Paklenica, Plitvice, Kornati, Krka und Nordvelebit setzen Sukošan und seine Umgebung an die Spitze der Insel Touristenangebot in Kroatien.

Sukošan als ideal ausgangspunkt
für tagesausflüge

Die extrem gegliederte Küste, die Inseln und die unberührte Natur locken viele Bootsfahrer in diese Gegend. Ein Archipel von 24 größeren und bis zu 300 kleinen Inseln und Klippen, 3 Naturparks - Telašćica, Velebit und Vransko jezero und 5 Nationalparks - Paklenica, Plitvice, Kornati, Krka und Nordvelebit setzen Sukošan und seine Umgebung an die Spitze der Insel Touristenangebot in Kroatien.
Marina Dalmacija

Der Yachthafen Dalmacija

Der größte Yachthafen Dalmatiens, der sich in der Bucht Zlatna luka in Zadar befindet und mehr als 1700 Verkehrsverbindungen hat, davon 1200 am Meer und 500 auf dem Land. Im Rahmen des Yachthafens befinden sich ein wunderschöner Strand, alles für die Reparatur und Pflege der Schiffe, Supermärkte, Restaurants, Charters und Agenturen. Der Yachthafen ist nach Weltstandards eingerichtet und hat Platz für bis zu 55 Meter langen Schiffen, wie auch eigene Aufbereitungsanlage für Meerwasserentsalzung mit minimalen Einfluss auf den Umwelt.
--- 2 km

Die Stadt Zadar

Ein paar Autominuten trennen Sukosan von Zadar, dem regionalen Zentrum Norddalmatiens und einem weltberühmten Reiseziel, das auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Die Stadt Zadar entwickelte sich auf der Halbinsel, auf der sie von den Römern gegründet wurde, und im Laufe ihrer langen und turbulenten Geschichte wuchs und entwickelte sich die Stadt zum Führer der wirtschaftlichen und touristischen Entwicklung der Region und ihres Verwaltungszentrums .
--- 12 km
Grad Zadar
Grad Zadar

Die Stadt Zadar

Ein paar Autominuten trennen Sukosan von Zadar, dem regionalen Zentrum Norddalmatiens und einem weltberühmten Reiseziel, das auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Die Stadt Zadar entwickelte sich auf der Halbinsel, auf der sie von den Römern gegründet wurde, und im Laufe ihrer langen und turbulenten Geschichte wuchs und entwickelte sich die Stadt zum Führer der wirtschaftlichen und touristischen Entwicklung der Region und ihres Verwaltungszentrums .
--- 12 km
Marina Dalmacija

Biograd na Moru

Biograd na moru, einst die Krönung der kroatischen Könige, ist heute ein berühmtes touristisches und vor allem nautisches Zentrum im Herzen der Adriaküste. Die kleine Stadt, die zu einer für das menschliche Leben geeigneten Größe gewachsen ist, liegt auf einer Halbinsel, die von modernen Jachthäfen und einer Uferpromenade umgeben ist, die einen unvergesslichen Blick auf eine der malerischsten Meerengen, den Pasman-Kanal und die verstreuten Inseln bietet während es.

--- 18 km

Naturpark Vransko jezero

Auf der Adriastraße in Richtung Norddalmatien zwischen den beiden geschichtsträchtigen Städten Sibenik und Zadar sehen Sie das Naturphänomen der Nähe zweier gleich schöner und doch so unterschiedlicher blauer Städte. Einerseits die gegliederte Adriaküste, die für ihre verführerische Schönheit und Sauberkeit bekannt ist, und andererseits der größte natürliche See in Kroatien.
--- 27 km
Grad Zadar
Grad Zadar

Naturpark Vransko jezero

Auf der Adriastraße in Richtung Norddalmatien zwischen den beiden geschichtsträchtigen Städten Sibenik und Zadar sehen Sie das Naturphänomen der Nähe zweier gleich schöner und doch so unterschiedlicher blauer Städte. Einerseits die gegliederte Adriaküste, die für ihre verführerische Schönheit und Sauberkeit bekannt ist, und andererseits der größte natürliche See in Kroatien.
--- 27 km
Marina Dalmacija

Naturpark Telašćica

Die Bucht von Telašćica befindet sich im zentralen Teil der Ostküste der Adria, im südöstlichen Teil der Insel Dugi Otok. Aufgrund ihrer außerordentlichen Schönheit, ihres Reichtums und ihrer Bedeutung wurde diese Bucht, die von 13 Inseln und Inselchen umgeben ist, zusammen mit 6 Inseln innerhalb der Bucht 1988 zum Naturpark erklärt. Telašćica wurde bereits 1980 wegen ihrer Wertvollkeit zum Schutzgebiet erklärt Flora und Fauna, geologische und geomorphologische Phänomene, vielseitiges Meeresbodenleben und interessantes archäologisches Erbe.
--- 24 nm

Nationalpark Kornati

Im zentralen Teil der kroatischen Adria, am Zusammenfluss der Inseln Šibenik und Zadar, gibt es eine separate und in vielerlei Hinsicht spezielle Inselgruppe namens Kornati. Aufgrund seiner außergewöhnlichen Landschaften, interessanten Geomorphologien, weiten Küstenabschnitten und besonders reichen Biozönosen des marinen Ökosystems wurden 1980 die meisten Gewässer der Kornaten zum Nationalpark erklärt.
--- 30 nm
Grad Zadar
Grad Zadar

Nationalpark Kornati

Im zentralen Teil der kroatischen Adria, am Zusammenfluss der Inseln Šibenik und Zadar, gibt es eine separate und in vielerlei Hinsicht spezielle Inselgruppe namens Kornati. Aufgrund seiner außergewöhnlichen Landschaften, interessanten Geomorphologien, weiten Küstenabschnitten und besonders reichen Biozönosen des marinen Ökosystems wurden 1980 die meisten Gewässer der Kornaten zum Nationalpark erklärt.
--- 30 nm
Marina Dalmacija

Nationalpark Krka

Ein Nationalpark ist ein riesiges, weitgehend unverändertes Gebiet mit außergewöhnlichen und vielfältigen natürlichen Werten und umfasst ein oder mehrere erhaltene oder leicht veränderte Ökosysteme. Sein Zweck ist in erster Linie wissenschaftlich, kulturell, bildend und entspannend, und wegen der Besucher gibt es touristische Aktivitäten.

--- 70 km

Hotel Belvedere
Punta 45, 23206 Sukošan - HR

2015 - 2020 Hotel Belvedere | webstudio M2